... ODER WARUM WIR TUN, WAS WIR TUN

„Think global, act local“, dieser programmatische Ausspruch des schottischen Städteplaners und Philanthropen Sir Patrick Geddes passt auch recht gut zu nobilia. Trotz unserer internationalen Ausrichtung mit Exporten in inzwischen über 70 Länder der Erde sind wir nach wie vor sehr stolz auf unseren regionalen Kontext und bleiben fest mit unserer Heimat verwurzelt.

nobilia ist nicht nur ein eigenständiges und familiengeführtes Unternehmen – wir begreifen uns auch insgesamt als Familie. Ganz selbstverständlich bezeichnen sich unsere Mitarbeiter als „nobilianer“ und sind stolz auf „ihr“ Unternehmen und ihre Zugehörigkeit. Der Gemeinschaftsgeist wird durch zahlreiche Aktivitäten unterstützt und gefördert.

Ein Familienunternehmen, das sich auch als Familie begreift und einen starken Bezug zu seinen „Angehörigen“ vor Ort hat – heute würde man wohl Neudeutsch eher von Stakeholdern reden – agiert schon aus Tradition und dem entsprechenden Wertebewusstsein nachhaltig. Trotzdem begrüßen wir die aktuelle Diskussion zum Thema Nachhaltigkeit, denn sie gibt uns die Gelegenheit, unsere diversen Maßnahmen zu ordnen, zu überprüfen und zu verbessern, aber auch, sie mit unseren „Angehörigen“ (Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und der interessierten Öffentlichkeit) zu diskutieren. Und natürlich gilt für THE GREEN WAY das gleiche, was eigentlich für alles gilt: Luft nach oben gibt es immer.

Besonders der übliche Dreiklang des Nachhaltigkeitsbegriffs – ökonomischer Erfolg, ökologische Verträglichkeit und soziale Gerechtigkeit – entspricht auch unseren Überzeugungen. Isolierte Zielstellungen werden die Zukunft eines Unternehmens mittelfristig nicht absichern können. Nur aus der stimmigen Balance dieses Dreiklangs erwächst dauerhafter Unternehmenserfolg.

Wir nutzen unser „Integriertes Managementsystem für Qualität und Umwelt“ als Instrument zur ständigen Verbesserung aller unserer Leistungen und Tätigkeiten. Die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen ist dabei vorrangiges Ziel. Die klare Ausrichtung auf Qualität und Kundennutzen ist eine wesentliche Voraussetzung für unseren Erfolg.

Die Stärken von nobilia liegen aber nicht nur in den Technologien und Produkten, sondern vor allem bei seinen Mitarbeitern. Gesundheit und Wohlbefinden sind die Grundlage für die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter. Gut ausgebildet, hoch motiviert und auf das Unternehmensumfeld sensibilisiert, handeln sie verantwortungsbewusst und ergebnisorientiert. Damit tragen sie entscheidend zum Erreichen unserer Ziele und somit zum Erfolg des gesamten Unternehmens bei. Arbeitssicherheit und Umweltschutz müssen immer gewährleistet sein. Wir bekennen uns uneingeschränkt zum Prinzip der Verantwortung für die Zukunft. Dies ist fester Bestandteil unseres Denkens und Handelns. Dabei berücksichtigen wir ökonomische, ökologische und soziale Belange gleichermaßen.

Unsere Selbstverpflichtung und Handlungsgrundsätze sind Ausdruck unserer Wertvorstellungen, verbunden mit der Zielsetzung:

  • für unsere Kunden ein zuverlässiger Partner zu sein,
  • unseren Mitarbeitern eine attraktive Arbeitsumgebung zu bieten und
  • unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden.

Wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen zu unseren, Ihrem GREEN WAY.

 

 

 

Ökonomischer Erfolg, ökologische Verträglichkeit und soziale Gerechtigkeit - das sind die drei Säulen eines umfassenden Maßnahmenkataloges, mit dem nobilia Nachhaltigkeit praktiziert. Wir nennen es: THE GREEN WAY.

Wir begreifen diesen Weg als einen Prozess, in den Mitarbeiter, Kunden und Handelspartner einbezogen werden und der beständig Optimierungen erfährt. Die Maßnahmen beziehen sich auf alle Stationen von der Beschaffung über die Produktion bis zur Auslieferung und berücksichtigen auch den nachhaltig sozialen Umgang mit unseren Mitarbeitern.

Mehr über unsere Maßnahmen im Einzelnen erfahren Sie auf den nächsten Seiten:
THE GREEN WAY

THE GREEN WAY